Rechtsschutzversicherung

Die Erfahrung zeigt: Prozesse sind nicht immer vermeidbar und die damit verbundenen Kosten oft unübersehbar. Die Rechtsschutzversicherung ist eine Individualversicherung, mit der Sie im Falle eines Rechtsstreites finanziell abgesichert sind. Dadurch wird das Risiko rechtlicher Auseinander- setzungen zu einer kalkulierbaren Größe minimiert. Ohne Rechtsschutzversicherung würde es teuer werden, denn neben möglichen Schadenersatzforderungen müssen Sie meist auch noch die Kosten für das Verfahren, für einen Anwalt und einen Sachverständigen tragen.

Ihre Vorteile:

  • rechtliche Interessen wahren, ohne gleich an die Kosten denken zu müssen
  • die Durchsetzung Ihres Rechts scheitert nicht am Finanziellen
  • freie Anwalts- und Sachverständigenwahl